Fahrzeuge

LFB-A – Bj.1992

lfb_praegratenDas Löschfahrzeug mit Bergeausrüstung ist speziell für Lösch- und Bergeeinsätze ausgerüstet. 

Zu den wichtigsten Ausrüstungsgegenständen zählen:
Tragkraftspritze der Marke Rosenbauer „VOX I“, Bergeschere, Seilwinde, Stromaggregat, Hebekissen, Akku-Bergeschere, Lichtmast und vieles mehr.

 

 

TLF-A 3000 – Bj.1987

Das Tanklöschfahrzeug mit seinem 3000 l Tank ist das wichtigste Fahrzeug für den Brandeinsatz und ergänzt dadurch den Löschzug, ebenso sind ein Wassersauger und Kettensägen auf dem Fahrzeug, damit es auch als eigenständige Einheit Einsätze abarbeiten kann.

KLF – Bj.1994

KLFDas Kleinlöschfahrzeug der Marke IVECO ist ebenfalls ein Fahrzeug für den Löschtrupp.

LAST – Bj.2004

ToyotaDas Fahrzeug dient im Einsatzfall dem Transport von Mannschaft und Geräten zur Einsatzstelle und zur Koordination des Funks an der Einsatzstelle (Einsatzleitung).

MTFA – Bj. 2016

Das Mannschaftstransportfahrzeug wird hauptsächlich für Personentransporte bei Schulungen und Einsätzen verwendet.

Technische Daten des Fahrzeuges:
Marke: VW T6
3500kg höchstzulässiges Gesamtgewicht,
Euro 6 Motor mit 110kW Leistung,
6 Gang „Seikel“ Getriebe mit kurzer Übersetzung,
Intelligenter Allradantrieb mit Differentialsperre hinten.

 

Kerosin – Tankhänger ÖAMTC Bj. 2013

Kerosin – Tankhänger ÖAMTCTH2

Aggregat – Bj.1988

AggregatBei einem Stromausfall können mit dem Aggregat das Gemeindeamt, der Dorfsaal und das Wählamt mit Strom versorgt werden.
Leistung 100 KVA

Schlauchanhänger

SchlauchanhaengerKommt bei längeren Zubringerleitungen zum Einsatz.

 

 

 

 

 

 

 


Anhaenger_HinterbichlFeuerwehr – Anhänger Löschgruppe Hinterbichl

 

 

 


Anhaenger_BobojachFeuerwehr – Anhänger Löschgruppe Bobojach

 

 

 


es_war_einmal… es war einmal